Naturschutzpädagogik bis zur Sekundarstufe I

Die Idee des Waldrucksacks ist adäquat zu der des Lernort-Natur-Koffers: Wer die Natur kennt, wer in die faszinierende Welt ihrer Zusammenhänge eintaucht und eine persönliche Beziehung zu Pflanzen und Tieren aufbaut, der wird eher bereit sein, sich ernsthaft und mit Engagement für ihre Erhaltung einzusetzen, als wenn diese Möglichkeit des Herangeführtwerdens an die Natur, nicht gegeben wäre. So hilft der Waldrucksack erlebnis- und handlungsorientierte Impulse für Schülerinnen und Schüler zu setzen, um diese frühzeitig und interessengeleitet für die Natur zu begeistern und ihren Forscherinstinkt zu wecken. Damit wird im Unterricht die Wissensvermittlung in Kombination mit dem Naturerlebnis gefördert. Konzipiert ist der Waldrucksack speziell für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5,6,7 und 8 aller Schulformen in Deutschland. Der Einsatz des Rucksacks kann je nach Lerngruppe mit einem spielerischen Fokus oder mit einer medialen Ausrichtung erfolgen. Da die heutige Jugend sehr technikaffin ist, enthält der Waldrucksack vielfältiges technisches Equipment zur Entdeckung und Erforschung der heimischen Natur (1 Wildkamera, 3 USB-Mikroskope, 1 Nachtsichtgerät und 5 Sammelbehälter) sowie 25 Unterrichtseinheiten mit umfangreichem didaktischen Material als Kopiervorlagen und auf einem USB-Stick.

Die vier Themenbereiche Wald, Tiere, Wertschöpfung und Jahreszeiten können mit dem im Rucksack enthaltenen Material erst als Naturerlebnis und dann auch im Unterricht behandelt werden.  Alle Themen werden unter der Maxime der Stiftung natur+mensch „Naturschutz durch Naturnutzung“ aufgearbeitet. Die jungen Menschen sollen die Faszination der Natur begreifen lernen. Nur der kann und wird später die Natur schützen, wer die Natur kennt und liebt. Über eine projektbezogene Spende von 580€ gelangt der Rucksack in die Schule und kann dort unbefristet genutzt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung Einverstanden