Die natur- und umweltpädagogischen Projekte der Stiftung natur+mensch

Uelzen 1Integriert in unsere natur- und umweltpädagogischen Projekte sind kostenlose Schulungen für bis zu zwei Mitarbeiter/-innen je Einrichtung, in denen Grundkenntnisse der Naturpädagogik vermittelt werden und gezielt auf den adäquaten Einsatz der im Koffer vorhandenen Materialien eingegangen wird. Diese Schulungen, die durchweg auf positive Resonanz stoßen, werden regional durchgeführt, um die Wege für die Teilnehmer möglichst kurz zu halten und die Terminierung zu vereinfachen. Der Lernort-Natur-Koffer konnte in den Jahren seit der Initiierung des Projektes über 2500-mal an Bildungseinrichtung im gesamten Bundesgebiet übergeben werden und ist somit ein gutes Beispiel für den Erfolg der projektbezogenen Arbeit unserer Stiftung. Helfen Sie durch Ihre Spenden mit, diese Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben. Tragen Sie dazu bei, dass in Zukunft noch mehr Kinder früh- und somit rechtzeitig an die Natur herangeführt werden. Selten passt das alte Sprichwort "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" so gut, wie bei der Natur- und Umwelterziehung unserer Kinder.Uelzen 11

Der Koffer gelangt über eine Spende in Höhe von 480€ in einen Kindergarten, respektive eine Grundschule Ihrer Wahl und kann dort über Jahre hinweg genutzt werden. Grundsätzlich sehen wir unsere Projekte im Bereich Naturpädagogik als hervorragende Einstiegshilfe in diesen Bereich an, der dann durch weitere Angebote der Lernort-Natur-Kampagne und der engagierten Jägerschaft, weiter vertieft werden kann. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung Einverstanden